Nur der Wandel hat Bestand

Der Electronic Commerce, kurz „E-Commerce“, bezeichnet Verkaufs- und Einkaufsprozesse, die über das Internet getätigt werden. Durch diese Form der elektronischen Geschäftsabwicklung sieht sich die Handelsbranche mit tiefgreifenden Veränderungen konfrontiert, die ihre gesamte Geschäftstätigkeit beeinflussen. Durch ein sich wandelndes Einkaufsverhalten der Konsumenten, die immer häufiger Produkte über das Internet bestellen und immer seltener im stationären Handel einkaufen, wächst der Onlinehandel rapide. Der elektronische Handel nimmt zu – ein Trend, der sich auch zukünftig fortsetzen wird. Wer dabei nicht auf der Strecke bleiben, sondern im E-Commerce von heute und morgen Bestand haben möchte, muss sich anpassen.

[---Error_NoJavascript---]